Angebote für Landwirte

Um die Landwirte unserer Region zu unterstützen bietet die Bio-Musterregion Heidenheim plus fachliche Begleitung in verschiedenen Themenfeldern an. Landwirte können sich beim Regionalmanagement der Bio-Musterregion über die vom Land Baden-Württemberg geförderten Beratungsangebote informieren und es werden Infoveranstaltungen für umstellungsinteressierte Landwirte angeboten. Weiterhin organisiert die Bio-Musterregion in Kooperation mit dem Landwirtschaftsamt Heidenheim Landwirte-Stammtische, die den Austausch in der Landwirtschaft – auch zwischen ökologisch und konventionell wirtschaftenden Betrieben – anregen sollen.

Auch Information zu besonders aktuelle Themen wie der Schutz von Klima, Wasser und Boden oder die Förderung der Artenvielfalt in der Agrarlandschaft durch Blühstreifen und anderen Bewirtschaftungsmaßnahmen nehmen eine wichtige Rolle ein, vor allem da die Bio-Musterregion einen hohen Anteil an Schutzgebieten aufweist und somit besondere Lebensräume für heimische Tier- und Pflanzenarten bietet.



Nachrichten zum Projekt

  • 21.02.2022: Landwirte Stammtische 2022

    Zu den Landwirte Stammtischen sind alle Landwirtinnen und Landwirte - konventionell und bio - herzlich eingeladen. In ungezwungener Atmosphäre ergibt sich hier die Möglichkeit, sich über aktuelle fachliche Themen unter Kolleginnen und Kollegen auszutauschen.

  • 27.02.2020: Gelungener erster Landwirte-Stammtisch

    Dem Schnee zum Trotz wurde der erste Landwirte Stammtisch zum Thema "Mechanische Bodenbearbeitung" sehr gut angenommen. Dies eröffnet eine Fortsetzung der Stammtisch-Reihe.

  • 01.06.2019: Tag der Biodiversität

    Die Ostalbgruppe der Demeter-Bauern lädt gemeinsam mit der Bio-Musterregion Heidenheim plus herzlich zu einem Tag der Biodiversität ein.

 

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung