Service-Navigation

  • Sie sind hier:
  • Startseite

Suchfunktion

  • Titelbild_Landinfo_3_2022; Bild: Andreas Dölz
    Landinfo

    Landinfo Heft 3/2022

    Veröffentlichung Landinfo Heft 3/2022 mit dem Schwerpunktthema "Förderung der Biodiversität in der Landwirtschaft" - Erscheinungsdatum September 2022 (LEL Schwäbisch Gmünd)

    Lesen Sie weiter...

  • Landwirtschaftliches Hauptfest / © Bild: in.Stuttgart Veranstaltungsgesellschaft mbH & Co. KG
    Veranstaltung

    Eröffnung des 101. Landwirtschaftlichen Hauptfestes

    Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren und wir freuen uns schon, wenn beim 101. LWH unter dem Motto  „Landwirtschaft erLEBEN!“  auf dem Cannstatter Wasen vom Sonntag, 25. September, bis Montag, 3. Oktober sich alles um Tiere, Technik, Natur und Ernährung dreht.

    Finden Sie hier...

  • Trotz Stress gut essen  - © timolina - stock.adobe.com
    Ernährung

    Trotz Stress gut essen - schnell und unkompliziert

    Im hektischen Alltag ist Essen für viele Menschen zur Nebensache geworden: Noch schnell ein Sandwich auf dem Weg zur Kita, ein paar Kekse, bevor es ins nächste Meeting geht und den Kaffee gibt es oft nur noch „To Go“. Da bleibt der Genuss oft auf der Strecke. Erfahren Sie, wie Sie der Stressfalle entkommen.

    Lesen Sie weiter

  • Zusammenfassende Darstellung (Schlachtschweine, Ferkel, Kälber, Getreide, Tafeläpfel) Newsletter Agrarmärkte akttuell LEL
    Märkte

    Agrarmärkte aktuell

    Zusammenfassende Darstellung der aktuellen Situation auf den wichtigsten Agrarmärkten (Schlachtschweine, Ferkel, Schlachtrinder, Kälber, Eier, Milch- und Milchprodukte, Futtermittel, Getreide, Ölsaaten, Tafeläpfel, Beeren, Kirschen und Zwetschgen)  - Ausgabe Juli 2022

    Lesen Sie weiter...

  • Broschüre Rinderreport BW, Milchvieh, Stall und Silo
    Betriebsergebnisse

    Rinderreport 2021

    - im Rinderreport Baden-Württemberg sind die ökonomischen und produktionstechnischen Auswertungen von etwa 370 Milchviehbetrieben aus Baden-Württemberg zusammengefasst  - der Rinderreport kann nun als Druckexemplar bestellt werden! (LEL Schwäbisch Gmünd)

    Lesen Sie weiter ....

  • Kreidezeichnungen auf landwirtschaftlichem Gebiet, Beratung.Zukunft.Land. Bild Fabricius Christine LEL
    Beratung.Zukunft.Land

    Förderung der Beratung

    Das Beratungsangebot wird mit Landes- und EU-Mitteln finanziert. Ausgewählte Beratungsorganisationen bieten 64 verschiedene Beratungsmodule an. Den aktualisierten Katalog mit Informationen zu den Beratungsmodulen und Beratungsorganisationen.

    finden Sie hier..

  • Güllefass mit Schleppschläuchen; Bild Christine Leppert LEL
    Düngung

    DüngungBW

    Düngung BW ist ein Onlineangebot des Landes Baden-Württemberg mit umfassenden Informationen, Onlineanwendungen und Excel-Programmen zum Thema bedarfsgerechte Düngung. (Nitratinformationsdienst (NID), N-Düngebedarfsermittlung, EXCEL-Anwendung "Düngebedarf")

    Lesen Sie weiter...

Kurz berichtet


FAKT II-Broschüre online

29.09.2022
Mit dem Förderprogramm für Agrarumwelt, Klimaschutz und Tierwohl (FAKT II) wird das erfolgreiche Vorgängerprogramm FAKT I in der neuen GAP-Förderperiode 2023 - 2027 fortgeschrieben und in wesentlichen Punkten weiterentwickelt.

Wichtige Schwerpunkte der Landesregierung insbesondere im Bereich Stärkung der Biodiversität, des Klimaschutzes und des Tierwohls führen zu neuen Fördermaßnahmen. Bewährte Fördermaßnahmen werden ausgebaut. Tierschutz und artgerechte Tierhaltung sind wichtige gesamtgesellschaftliche Aufgaben. Daher wird FAKT II ab 2023 um neue Maßnahmen zur Verbesserung des Tierwohls ergänzt. FAKT II bietet neben weiteren neuen Maßnahmen eine weiterentwickelte Förderung für Grünlandstandorte. Auch für den Ackerbau werden zusätzliche Maßnahmen angeboten. Eine stärkere Förderung des Ökologischen Landbaus honoriert dessen besondere Leistungen im Klima- und Ressourcenschutz sowie für den Erhalt der Artenvielfalt.

Unter Vorbehalt der Genehmigung des nationalen GAP-Strategieplans für
Deutschland durch die EU-Kommission sollen ab 2023 in FAKT II die in der FAKT II-Broschüre aufgeführten flächenbezogenen und tierbezogenen Teilmaßnahmen mit den dargestellten Prämienhöhen angeboten werden. Die FAKT II-Broschüre enthält unter anderem eine Kurzübersicht der Maßnahmen in FAKT II, die entsprechende Kombinationstabelle (flächenbezogene Teilmaßnahmen), allgemeine Hinweise und Regelungen zu FAKT II, Kurzbeschreibungen der FAKT II-Maßnahmen mit den jeweiligen Fördervoraussetzungen/Auflagen sowie Informationen zum neuen Antragsverfahren.

Die FAKT II-Broschüre finden Sie hier: FAKT II-Broschüre

Weiterführende Informationen zum Förderprogramm FAKT können Sie auf dieser Seite nachlesen.

Weiterentwicklung der Landwirtschaft im Sinne des Green Deals

28.09.2022

Eröffnung des 101. Landwirtschaftlichen Hauptfestes am 25.09.2022

22.09.2022
Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren und wir freuen uns schon, wenn beim 101. LWH unter dem Motto  „Landwirtschaft erLEBEN!“  auf dem Cannstatter Wasen vom Sonntag, 25. September, bis Montag, 3. Oktober sich alles um Tiere, Technik, Natur und Ernährung dreht. Mehr Infos unter www.lwh-stuttgart.de
dazugehörige Pressemitteilung des MLR Stuttgart vom 22.09.2022

Ausnahmen für Fruchtwechsel und Stilllegung in 2023

21.09.2022
Landwirtinnen und Landwirte haben nun Gewissheit über die Ausnahmen bezüglich Fruchtwechsel und Stilllegung im Rahmen der Gemeinsamen Agrarpolitik im Jahr 2023.

Mit der Zustimmung des Bundesrates zur Ausnahmen-Verordnung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) wird es möglich – begrenzt auf das Jahr 2023 – im Rahmen der Agrarförderung der Europäischen Union (EU) mehr Getreide anzubauen, um die volatilen Lebensmittelmärkte zu beruhigen und damit einen Beitrag zur globalen Ernährungssicherung zu leisten.  (Pressemitteilung des MLR vom 21.09.2022) Lesen Sie hier weiter...

Termine Fachforen 2022 Fischereiforschungsstelle Langenargen

19.09.2022
"Fachforum Forellenzucht" am 18.10.2022 in Engen und "6. Fachforum Angelfischerei" am 29.10.2022 in Friedrichshafen (Fischereiforschungsstelle Langenargen)

Veranstaltungen "Rasentag" und Tagung "Bio-Zierpflanzen & -Kräuter, Nachhaltiger Gartenbau“

19.09.2022
"Einladung zum Heidelberger Rasentag" am 06.10.2022 an der LVG Heidelberg und  - Jahrestagung der föga, der ÖKOmene und der LVG Heidelberg am 18.10. (Exkursion) und am 19.10.2022 Einladung zur Exkursion und Tagung "Bio-Zierpflanzen & -Kräuter, Nachhaltiger Gartenbau“ (LVG Heidelberg, pdf)

Empfehlungssortiment Wintergetreide Herbstaussaat 2022

12.09.2022
Vertreter der Landwirtschaftsverwaltung, der Genossenschaften und des Landhandels haben auf der Grundlage mehrjähriger Ergebnisse der Landessortenversuche und den Erfahrungen aus der Praxis folgende Empfehlungssortimente für die Herbstaussaat 2022 festgelegt. Lesen Sie weiter (pdf-Datei)
Weitere Sortenempfehlungen der LTZ Augustenberg finden Sie hier...

Landwirtschaftskalender mit pädagogischen Begleitheften nun auch in der Kindertagesstätten

06.09.2022
-  die digitalen Begleithefte für Kindertagesstätten für die Monate Januar bis September sind Online!" - im Begleitheft für Kindertagesstätten führt die Hofkatze Minka über den Bauernhof. Weitere Zusatzinformationen für die Pädagogischen Fachkräfte sind ebenso enthalten wie kindgerechte Arbeitsblätter und ergänzende Bewegungsangebote, erstellt von der Kinderturnstiftung. Der Jahreskalender Landwirtschaft ist konzipiert für Grundschulen und Kindertagesstätten. Er orientiert sich an den Landwirtschaftlichen Arbeiten im Jahresverlauf (LEL Schwäbisch Gmünd, MLR Stuttgart) Lesen Sie weiter... 

Datenanalyse Pflanzliche Märkte

31.08.2022
Analyse der EU-Daten vom 25.08.2022: In ihrer sechsten Schätzung des Getreidejahres 2022/23 musste die EU-Kommission die noch im Frühjahr optimistischen Erwartungen erneut zurücknehmen. War man in der Märzschätzung noch von einer EU-Getreideernte bei 297,7 Mio.t ausgegangen, so sind es nach den Augustzahlen gerade noch 272,7 Mio.t. Aufgrund der europaweiten ausgeprägten Trockenheit/Dürre liegt die Getreideernte um rund 10% unter den Märzzahlen. (Werner Schmid; Abt.4, LEL)  Lesen Sie weiter...

Traubenreife-Messung 2022 hat begonnen

18.08.2022
Messdaten zum aktuellen Jahrgang des WBI Freiburg finden Sie hier...
Traubenreifeergebnisse Weinsberg 2022 der LVWO Weinsberg finden Sie hier...
Häufig besucht

Fußleiste