Service-Navigation

Suchfunktion

Seilkletterkurs - Stufe B

In diesem Kurs erlernt der Teilnehmer aufbauend auf der Stufe A weitere Techniken, um die Baumkronen auch bei problematischen Bedingungen sicher zu erreichen und rationell bearbeiten zu können. Der Einsatz der Motorsäge im Baum, Abseiltechniken und Abtragen von Starkästen und Kronenteilen sind Schwerpunkte. Der Kurs schließt mit einer theoretischen und praktischen Prüfung ab.

Kursinhalte

  • Unfallverhütung und Sicherheit
  • Materialkunde - und Auswahl und Einsatz
  • Verschiedene Aufstiegs- und Klettertechniken
  • Sicherungssysteme
  • Baumansprache und Sicherheitsbeurteilung
  • Motorsägeneinsatz im Baum, Handhabung
  • Abseiltechniken, Aufbau von Ablasssystemen
  • Rettung aus dem Baum
  • Prüfung

Voraussetzung für die Zulassung

  • Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung nach G 25 und G 41 (nicht älter als 2 Jahre) (VSG 1.2 Baumarbeiten)
  • Ersthelferkurs ( nicht älter als 2 Jahre)
  • SKT-A Zertifikat
  • Motorsägenlehrgang (40 Stunden)
  • Stundenbuch (GBG 1.2) Nachweis über 300 geleistete Einsatzstunden
  • Mindestalter 18 Jahre

    (Die Bescheinigungen sollen vor Kursbeginn vorliegen)

Kosten

Kursgebühr       790,- € zzgl. MwSt
Prüfungsgebühr 
100,- € zzgl. MwSt

Der Kurs wird für Mitglieder der Gartenbau BG von dieser mit 30,-- € bezuschusst

Fußleiste