Service-Navigation

Suchfunktion

05.05.2018

Ludwigsburg

12. Landesweiter Streuobsttag Baden-Württemberg: Streuobst. Gemeinsam. Zukunft

Inhalt


Sehr geehrte Damen und Herren,

Streuobstwiesen sind ein prägendes Element unserer vielfältigen Kulturlandschaft in Baden-Württemberg und genießen unsere besondere Wertschätzung. Neben den vielen Produkten, die aus Äpfeln, Birnen, Zwetschgen und weiteren Obstarten hergestellt und destilliert werden, sind Streuobstwiesen auch ein attraktives Ziel für Erholungssuchende und Touristen. Auch hinsichtlich der Biodiversität haben sie eine große Bedeutung.

Diese Multifunktionalität ist ein Grund, warum sich das Land Baden-Württemberg in besonderem Maße für den Erhalt dieses einzigartigen Kulturguts einsetzt. Beispiele für das Engagement sind die Förderung von fachgerechten Schnittmaßnahmen an Streuobstbäumen, die Unterstützung kreativer Ideen und neuer Konzepte zur Pflege und Nutzung von Streuobstwiesen oder zur Verarbeitung und Vermarktung. Besonders wichtig ist uns die Unterstützung der Stücklesbesitzerinnen und -besitzer, der Bürgerinnen und Bürger, der Vereine und Kommunen, die vorbildliche Projekte umsetzen und Ideen zur Inwertsetzung und zum Erhalt der Streuobstwiesen entwickeln.

Der Landesweite Streuobsttag Baden-Württemberg trägt seit elf Jahren maßgeblich zur Wissensvermittlung rund um das Streuobst bei und bietet allen Akteuren in Süddeutschland eine einmalige Plattform zur Vernetzung, zum Ideenaustausch und zur Entwicklung von gemeinsamen Projekten. Als Schirmherr des Landesweiten Streuobsttages Baden-Württemberg lade ich Sie herzlich ein, sich mit neuen Fachinformationen zu versorgen und an der Diskussion zur Zukunft der Streuobstkultur zu beteiligen.

Peter Hauk MdL
Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Programm

Weitere Informationen und Downloads

Organisatorische Hinweise

Bilder der Veranstaltung

Fußleiste