Service-Navigation

Suchfunktion

Zertifiziert und akkreditiert

Der Bildungsbereich wurde 1995 erstmals nach DIN ISO 9001 zertifiziert.
Aktuell ist der Fachbereich nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert.

Im selben Jahr erhielt die Lehr- und Versuchsmolkerei die EU-Zulassung zur Herstellung von Milch und Milchprodukten mit der Nr. „BW 001 EWG“.

Bereits 1996 folgte die Akkreditierung des Laborbereichs.
Aktuell sind wir nach der europäischen Norm DIN EN ISO/IEC 17025:2005 akkreditiert.

DAkkS-Registriernummer:D-PL-14491-01-00

Internationale Gültigkeit

Durch eine Vereinbarung der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) mit der International Laboratory Accreditation Cooperation (ILAC) werden die Messergebnisse akkreditierter Laboratorien international anerkannt, also auch die Ergebnisse des LAZBW. Dafür steht das kombinierte Zeichen ILAC MRA.



Regelmäßige Kontrolle

Die normgerechte Umsetzung und Wirksamkeit des QM-Systems wird laufend durch unabhängige Gutachter der Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) und anderer Einrichtungen geprüft. So wird sichergestellt, dass alle qualitätsrelevanten Maßnahmen durchgeführt werden. Das sind beispielsweise regelmäßige Schulungen von Mitarbeitern, Teilnahme an Ringversuchen, Validierung von Labormethoden, Führen von Regelkarten, regelmäßige Feedbackgespräche mit Kursteilnehmern, Unterrichtsbesuche und andere interne Kontrollmaßnahmen.




Fußleiste