Service-Navigation

Suchfunktion

Neue FIONA-Version 19.2.1 steht zur Verfügung

Datum: 16.04.2019

Seit 16.04. nachmittags steht die FIONA-Version 19.2.1 zur Verfügung. Hierzu folgende Hinweise:

  • Komprimierter Antrag:
    • Im komprimierten Antrag sind zu den Anlagen 15a und 15b textliche Änderungen (Datumsanpassungen) erfolgt.
  • Allgemeine Daten:
    • Bei der Bearbeitung des Abschnittes AJ – Allgemeine Angaben bei Junglandwirtinnen/Junglandwirten wird die Fehlermeldung AJ-18 nicht mehr deswegen ausgeben, weil die Angabe zum Mitgliedsstaat der ersten Niederlassung in Zeile 06 fehlt. Mit anderen Worten: Die Angabe zum Mitgliedsstaat ist nun nicht mehr erforderlich.
  • FSV:
    • In der Einzelbearbeitungsmaske wurde das Feld Bezeichnung, wie im GIS, auf 30 Stellen erweitert. Der Inhalt wird nun nicht mehr abgeschnitten.
    • Lag im Vorjahr eine Angabe im FSV zum Handarbeitsweinbau vor, so wird das Feld „Handarbeitsweinbaufläche“ im FSV in der Urladung vorbelegt.
  • GIS:
    • Die Ausdrucke im GIS (aktuelle Sicht drucken und Ausdrucke zum Schlag) enthalten nun im Namen die Unternehmensnummer z.B.: 081234567891.pdf
    • Das Bearbeiten der GIS-Vorlagen nach einem Abschluss ist nun einschließlich dem Löschen möglich.
    • Die Funktion „Alles auswählen“ im GIS ist nun mit dem Internet Explorer möglich.
    • Die Funktion „Fangen“ funktioniert nun auch dann, wenn man vor der Schaltfläche „Fangen“  die Schaltfläche „Bearbeiten“ aktiviert. Die Reihenfolge der Betätigung der Schaltflächen „Fangen“ und „Bearbeiten“ spielt nun keine Rolle mehr.
  • FAKT:
    • In der Auswertung 3 (FAKT-Maßnahmen und Auswertung zu A1) werden nun für die FAKT-Maßnahmen G2.2, G3.1 und G3.2 die Werte korrekt angezeigt bzw. aufgeführt.

Fußleiste