Service-Navigation

Suchfunktion

Hinweis für Antragstellende in bestimmten Gemarkungen des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald

Datum: 12.03.2019

Gilt nur für die Gemarkungen St. Peter, Stegen, Eschbach, Wittental, Kirchzarten, Burg, Zarten, Buchenbach, Falkensteig, Unteribental, Wagensteig, Oberried, St. Wilhelm, Hofsgrund und Zastler:

Die als fehlend gemeldeten Bruttoflächen, FAKT-Höchstflächen sowie die Layer aus dem Bereich "Flurstücke/Bruttoflächen/LE" und dem Bereich "Höchstflächen" stehen nun zur Verfügung.  Dasgleich gilt für die genannten Bereiche in der Flächenauswahl der Schlagdigitalisierung.

Insofern stehen nun auch in den genannten Gemarkungen alle erforderlichen Geodaten im FIONA-GIS zur Verfügung und die GIS-Prüfungen (GIS-2, GIS-10 bis GIS-15) liefern verwertbare Ergebnisse. Einem Abschluss steht nun auch in diesen Gemarkungen nichts mehr entgegen.

Fußleiste