Service-Navigation

Suchfunktion


Sigrid Römer-Pfeiffer Die Anforderungen an landwirtschaftliche Betriebe ändern sich rasant. Die Bäuerinnen sind bereit, sich den zukünftigen Herausforderungen zu stellen. Hierzu fehlt ihnen aber das fachliche Know-how, um die betriebliche Entwicklung gemeinsam mit dem Partner marktorientiert zu steuern.

Mit der Qualifizierung „Frauenkompetenz im Agrarbüro“ erwerben die Frauen beim Bildungs- und Sozialwerk der Landfrauen e. V. die wichtigen und unverzichtbaren Querschnittsqualifikationen für ein langfristig erfolgreiches Unternehmen.

Zum Schulungsinhalt der Grundkurse gehören die Bereiche Zeitmanagement, Büroorganisation und -kommunikation, EDV, Steuerrecht, betriebliches Rechnungswesen, Investition und Finanzierung, Wirtschafts-, Sozial- und Arbeitsrecht, sowie die Förderprogramme in der Landwirtschaft.

Das begleitende Coaching fördert die intensive Auseinandersetzung der Teilnehmerinnen mit ihren eigenen Fähigkeiten und Stärken und den betrieblichen Erfordernissen.



Kurzprofil der Maßnahme:

Zukunftsorientierte Qualifizierung der in der Landwirtschaft beschäftigten Frauen zur Sicherung des Einkommens und Erhalt des Arbeitsplatzes.

Kontakt:

Bildungs- und Sozialwerk des LandFrauenverbandes Württemberg-Hohenzollern
Sigrid Römer-Pfeiffer,
Tel. 0751 / 360731
landfrauenverband-wh@lbv-bw.de
www.landfrauenverband-wh.de

Initiative Frauen schaffen Zukunft:

Ministerium für Ernährung und Ländlichen Raum, Kernerplatz 10, 70182 Stuttgart
E-Mail: frauen@mlr.baden-wuerttemberg.de ,
www.mlr.baden-wuerttemberg.de

Fußleiste