Oberschwäbischer Bio-Markt

erstmalig findet in diesem Jahr der „Oberschwäbische Bio-Markt“ im Klostergarten des Klosters Ochsenhausen statt. Der Bio-Markt wird vom Kneipp Verein Ochsenhausen e.V. in Zusammenarbeit mit der Bio-Musterregion Biberach veranstaltet und soll zum Marktplatz für regionale Anbieter des Bio-Umfelds Oberschwabens werden.
 
Das Veranstaltungskonzept fokussiert in erster Linie das vielfältige Angebot regionaler Bio-Produkte aus unserer Region. Weitere Elementare Bestandteile der Veranstaltung werden Vorträge, Ausstellungen, Führungen oder weitere kreative Attraktionen rund um das Thema „Bio“ sein.



Nachrichten zum Projekt

  • 21.01.2021: Detailplanung zum ersten Oberschwäbischen Bio-Markt kann beginnen!

    Die wichtigsten Punkte der Organisation sind unter Dach und Fach. Die Absprachen mit der Stadt sind fixiert, ein Sicherheits- und Parkkonzept inklusive Marktordnung ist aufgestellt. Auch die Zusage von den Staatlichen Schlössern und Gärten zur Nutzung des Klostergartens und die Marktgenehmigung beim Landratsamt stehen.

    Nun können sich die Aussteller anmelden. Haben Sie Interesse?

    Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie HIER

 

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung