Service-Navigation

Suchfunktion

Öko - Veranstaltungen

Bio live erleben

Fest auf Biohof


Erleben Sie biologische Landwirtschaft aus der Nähe und probieren Sie frische Bioprodukte. Wo sonst kann man Tiere streicheln, duftendes Heu riechen, sich auf dem Traktor durchschütteln lassen, selbstgemachten Käse kosten und dem Bauer, Gärtner oder Imker bei der Arbeit über die Schulter schauen? Das ist etwas für die ganze Familie.

Öko-Sommer Baden-Württemberg

Von Mai bis Oktober wird ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm rund um den Ökolandbau geboten. Besuchen Sie Hoffeste, Kräuterexkursionen oder Tage der offenen Tür.
Baden-Württembergs Bio-Anbauverbände laden Sie dazu herzlich ein.

weitere Öko-Veranstaltungen



15.10.2019

Bio kann jeder - Nachhaltige Verpflegung mit Bioprodukten in Schule und Kita

kostenloser Workshop für Leitungen und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kindergärten, Kitas und Schulen, Träger dieser Einrichtungen, Caterer und weitere interessierte Personen.
Caritasverband Karlsruhe e.V., 76133 Karlsruhe
mehr

16.10.2019

Klimaschutz mit Messer und Gabel

Der Einfluss, der eine Mahlzeit auf das Klima hat, ist so vielschichtig wie eine Zwiebel. Die Dicke der "Klimazwiebel" resultiert aus den Treibhausgasen der einzelnen Zutaten, der sich als ökologischer widerspiegelt. Er setzt sich aus vielen einzelnen Komponenten wie z. B. Transport, Lagerung, Verarbeitung, pflanzliche oder tierische Erzeugnisse und Anbauform zusammen. Auch wenn augenscheinlich heimische Produkte wegen geringem Transportaufwand klimagünstiger erscheinen, so schlägt eine lange Lagerhaltung in Kühlhäusern mit hohen CO²-Emissionen zu buche. Im Vortrag wird der CO²-Verbrauch, der auf dem Teller liegt enthüllt.Dienststelle:Landratsamt Freudenstadt - Amt für Landwirtschaft Referent(en):Dr. König, Celia, Veranstalter:Landratsamt Freudenstadt - Amt für Landwirtschaft,  Ansprechpartner: Ariane Kleiner, kleiner@landkreis-freudenstadt.de, 07451 907-5460, Anmeldung bis 11.10.2019 unter: www.landratsamt-freudenstadt.de, Veranstaltungen

23.10.2019

Bio kann jeder - Nachhaltige Verpflegung mit Bioprodukten in Schule und Kita

kostenloser Workshop für ehren- und hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kindergärten/Kitas und Schulen, Leitungen und Träger dieser Einrichtungen, Caterer und weitere interessierte Personen (Eltern, Multiplikatoren aus der Ernährungsbildung etc).
Bio- und DGE-zertifizierte Mensa Triangel e.V., 71229 Leonberg
mehr

04.11.2019

Exkursion zur Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall (BESH)

Beschreibung:Anmeldung: Marion Mack; Tel. 07231/308 1808; marion.mack@enzkreis.de (Teilnehmerzahl ca. 30) Landwirtschaftsamt Enzkreis, Pforzheim Veranstalter: Enzkreis und Landkreis Böblingen für die Bio-Musterregion Veranstaltungsart:Seminar/Lehrgang, Übergebietlich:ja Dienststelle:Landratsamt Böblingen - Landwirtschaft und Naturschutz, Veranstalter: Enzkreis und Landkreis Böblingen für die Bio-Musterregion
Montag, 04.11.2019, Uhrzeit und Abfahrtsort werden bei Anmeldung angegeben

07.11.2019

7. Ökokonto-Tag Baden-Württemberg

Beschreibung: Ökokontoberichte, Veranstaltungsart:Sonstiges, Weitere Infos:hier Übergebietlich:ja, Dienststelle: Landratsamt Schwarzwald-Baar-Kreis - Landwirtschaftsamt Veranstalter:Flächenagentur BW, OstfildernAnsprechpartner:Dr. Stefan Rösler, grau@flaechenagentur-bw.de 0711-32723-113Zielgruppe:Bereich LandwirtschaftArbeitsbereich:Ländlicher Raum, Schwerpunkt:Landwirtschaft, Anmeldung erforderlich: nein
Donnerstag, 07.11.2019, 09:30 Uhr, Leinfelden-Echterdingen, Filderhalle

20.11.2019

Förderung der Biodiversität und Bienen in der Landwirtschaft

Beschreibung:Maßnahmen zur Schaffung von Lebensraum für bestäubende Insekten in und außerhalb von landwirtschaftlichen Produktionsflächen. Angepasste Bewirtschaftungsmethoden von Grünland, die Anlage und Pflege von Blühflächen und die Pflege von Schutzäckern und Mischkulturen und blühende Untersaaten. Praktische Anwendungen dazu werden von einem Landwirt vorgestellt.Veranstaltungsart:VortragÜbergebietlich:jaDienststelle:Landratsamt Rems-Murr-Kreis - LandwirtschaftsamtReferent(en):Verschiedene Referenten, RP Stuttgart, Veranstalter:Landratsamt Rems-Murr-Kreis - LandwirtschaftsamtAnsprechpartner:Sigrid Michelfelder, s.michelfelder@rems-murr-kreis.de, 07191 895-4236, Anmeldebedingungen:Anmeldung erforderlich bis zum 15.11.19
Mittwoch, 20.11.2019, 19:30 Uhr, Allmersbach i. T.-Heutensbach, Käsbühlstraße 2, Restaurant Löwen

20.11.2019

Artenvielfalt und effiziente Landwirtschaft. Gesamtbetriebliche Biodiversitätsberatung

Beschreibung:Entwicklung von praxistauglichen Lösungen mit F.R.A.N.Z. Erfahrungsberichte von Beratungsanbieter und Landwirt.Veranstaltungsart:VortragÜbergebietlich:neinDienststelle:Landratsamt Esslingen - LandwirtschaftsamtReferent(en):Andreas Munk, Landwirt, Jürgen Maurer, Vors. KBV Schwäbisch Hall-Hohenlohe-Rems e. V., Tobias Pape, grünweg - Projektmanagement & Beratung, Veranstalter:Landratsamt Esslingen - Landwirtschaftsamt, Kooperationspartner: AK Landwirtschaft, VlF, FSL, KBV, Ansprechpartner: Monika Klaus, Klaus.Monika@LRA-ES.de, 0711 3902 41489Zielgruppe:Bereich Landwirtschaft, Arbeitsbereich:Agrarstruktur und Betriebswirtschaft, Themenbereich:Unternehmensführung, Schwerpunkt:Landwirtschaft, Anmeldung erforderlich: nein
Mittwoch, 20.11.2019, 20:00 Uhr, Gasthaus Linde, Wasserburgstr. 3, 72622 Nürtingen-Zizishausen

25.11.2019

Bio kann jeder - Bioprodukte in der Schul- und Kita-Verpflegung - Tipps für Kopf und Bauch

kostenloser Workshop für pädagogische und hauswirtschaftliche Fachkräfte in Kindergärten, Kindertagesstätten und Schulen, Cateringunternehmen, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus der Verwaltung sowie weitere interessierte Personen.
Ernährungszentrum Mittlerer Neckar, 71638 Ludwigsburg
mehr

26.11.2019

Umstellung auf Ökologischen Landbau

Umstellung auf Öko - Beschreibung: Vortrag und Praktikerberich aus dem Kreis Tübingen, Veranstaltungsart:Vortrag, Weitere Infos: hier Übergebietlich:ja, Dienststelle:Landratsamt Tübingen - Abteilung Landwirtschaft
Referent(en):Keller, KÖLBW, Elmar, Veranstalter:Landratsamt Tübingen - Abteilung Landwirtschaft, Ansprechpartner:Frau Michelsburg, s.michelsburg@kreis-tuebingen.de 07071-207-4050, Zielgruppe:Bereich Landwirtschaft, Untergruppe:Landwirte, Arbeitsbereich:Agrarstruktur und Betriebswirtschaft, Themenbereich:Unternehmensführung, Schwerpunkt:Landwirtschaft, Anmeldung erforderlich: ja
Dienstag, 26.11.2019, 19.00 Uhr, Rottenburg-Oberndorf, Sonnenzentrum

27.11.2019

Chancen einer ökologischen Rinderhaltung

Beschreibung: Chancen einer ökologischen Rinderhaltung, Veranstaltungsart:Vortrag, Übergebietlich:ja, Dienststelle:Landratsamt Rastatt - Amt für Landwirtschaft, Landschafts- und Bodenkultur Veranstalter:Landratsamt Rastatt - Landwirtschaftsamt, Ansprechpartner: Frau Löber, u.loeber@landkreis-rastatt.de , 07222/381-4526, Zielgruppe:Bereich Landwirtschaft, Arbeitsbereich:Tierproduktion, Schwerpunkt:Rinder
Mittwoch, 27.11.2019, 19:00 Uhr. Landratsamt Rastatt, Raum D 0.05

04.12.2019

Mehr Biodiversität in der modernen Agrarlandschaft - Was kann der Landwirt tun?

Veranstaltungsart:VortragWeitere Infos:hierÜbergebietlich:jaDienststelle:Landratsamt Ortenaukreis - Amt für LandwirtschaftVeranstalter:Landwirtschaftsamt RastattKooperationspartner:In Kooperation mit dem Amt für Landwirtschaft Ortenaukreis Ansprechpartner:Frau Stief, 07222 381 4501Anmeldung erforderlich: nein
Mittwoch, 04.12.2019, 19:00 Uhr, Freistett, Gasthof „Waldhorn“

08.12.2019

Gläserne Produktion 2019 - KUHler Bio-Weihnachtsmarkt auf dem Paulinenhof

Beschreibung:mit Stallbesichtigung und lebendiger Krippe mit Hoftieren und Schafen, Weihnachtliche Bio-Leckereien aus Hofprodukten, Stände mit Geschenkideen aus den Werkstätten der Paulinenpflege. Veranstaltungsart:Gläserne Produktion Übergebietlich:ja Dienststelle:Landratsamt Rems-Murr-Kreis - Landwirtschaftsamt Veranstalter:Paulinenhof der Paulinenpflege Winnenden e.V. und Landratsamt Rems-Murr-Kreis - Landwirtschaftsamt Ansprechpartner:Frau Sammet-Volzer
Sonntag, 08.12.2019, 11 bis 17 Uhr, Degenhofer Straße 99, 71364 Winnenden-Hertmannsweiler

Fußleiste