Service-Navigation

Suchfunktion

44. Weissacher Imkertag 2017 des Regierungspräsidiums Stuttgart

Das Regierungspräsidium Stuttgart lädt am 19. April 2017
um 9:30 Uhr zum 44. Weissacher Imkertag in die Strudelbachhalle ein.

Programm

  • Ursachen des Bienensterbens
    Prof. Dr. Friedrich Hainbuch; Associated Professor an der Universität Oradea/Rumänien
  • Natürliche Selektion und Varroatoleranz – Lehren für die Imkerpraxis
    Dr. rer. nat. Rosenkranz; Leiter der Landesanstalt für Bienenkunde an der Universität Hohenheim
  • Fachberatung Imkerei – Rückblick 2016 – Ausblick 2017
    Thomas Kustermann; Fachberater für Imkerei am Regierungspräsidium Stuttgart
  • Die biologisch-dynamische Imkerei
    David Gerstmaier; Imkermeister Imkerei Summtgart GbR, Institut Summtgart gemeinnützige GmbH
  • Imkern im angepassten Brutraum - mehr Bienen, mehr Honig, weniger Schwärme, weniger Aufwand
    Jürgen Binder; Imkermeister, Honigmanufaktur Binder Biolandimkerei

Ende der Veranstaltung gegen 16:30 Uhr

EINTRITT FREI

Bewirtung durch den Landfrauenverein Weissach-Flacht

Veranstaltungsort:
Strudelbachhalle, Flachter Straße 60, 71287 Weissach, www.strudelbachhalle.de

Kontakt:
Annette Unseld, Fon: 0711/904-13330, Email: annette.unseld@rps.bwl.de

Fußleiste