Service-Navigation

Suchfunktion

Tierische Märkte

Ansprechpartner
Aktuelle Preise KW 28/20

(Baden-Württemberg)


Ferkel
€/Ferkel
51,70
Schweine(S-P)
€/kg SG
1,60
Altsauen (M)
€/kg SG
0,90
Jungbullen(E-P)
€/kg SG
3,42
Kühe (E-P)
€/kg SG
2,64
Färsen (E-P)
€/kg SG
3,17
Kälber (E-P)
€/kg SG
5,31
Kälber (FlV)
€/kg LG
4,86
Kälber (Sbt.)
€/Tier
40,60
Eier (L/Bodenh.)
Ct/Ei
24,25
Milch (Apr20)*
Ct/Liter
34,40

Quelle: LEL, LBV,BHLV, BLE

* vorläufig geschätzt

Tendenz gg. Vorwoche/Vormonat

Marktblick


Massiver Preiseinbruch am Ferkel- und Schweinemarkt

Nachdem es bereits ab  März im Handel mit Schlachtschweinen zunehmend zu Preisdruck kam, verstärkte sich dieser Druck durch die Corona-bedingte Schließung der größten deutschen Schlachtstätte für Schweine. Die Schließung dieses Betriebes in Rheda-Wiedenbrück seit drei Wochen führt zu einem Stau am Lebendmarkt, die Mastställe werden nicht leer und es werden keine Ferkel eingestallt. Die Ferkelerlöse gingen in den letzten 4 Wochen um 16 € zurück, auch die Preisempfehlung der VEZG für Mastschweine wurde um 19 Cent/kg  Schlachtgewicht zurückgenommen.

Die Nachfrage nach Fleisch ist auf dem Inlandsmarkt derzeit schwach, laufende Berichte in den Medien über die Corona Situation in der Fleischindustrie tragen sicher nicht positiv zum nationalen Fleischkonsum bei.  Mehreren europäischen Betrieben, nicht nur in Deutschland, wurde die Zulassung für den Export von Schweinefleisch nach China entzogen, diese Ware belastet den innereuropäischen Markt zusätzlich.

Die Krise am Ferkel- und Schlachtschweinemarkt spitzt sich mit jedem Tag der Betriebsschließung in Rheda-Wiedenbrück zu. Der gesamten Schweinebranche entstehet derzeit ein immenser finanzieller Schaden. 

In KW 29 wurde von den preismeldepflichtigen Schlachtbetrieben im Südwesten für 75.574 Schlachtschweine im Schnitt der Hkl. S-P 1,60 €/kg SG bezahlt.

© Stetter, LEL Schwäbisch Gmünd

www.agrarmaerkte-bw.de

Stand: 15.07.2020

Bestellen Sie hier unseren KOSTENLOSEN NEWSLETTER

6 mal im Jahr informiert über aktuelle Entwicklungen auf  landwirtschaftlichen Märkten.

AGRARMÄRKTE 2019

Kapitel 8 Vieh und Fleisch

Text (496 kB) 

Folien (754 kB)

Jahresheft Vieh und Fleisch

Das Jahresheft Vieh und Fleisch erhalten Sie hier.

Fußleiste